Auszeichnungen

Jedes Jahr zeichnet die Sporthilfe im Rahmen des Sporthilfe-Nachwuchspreises die beste Nachwuchsathletin, den besten Nachwuchsathleten und das beste Nachwuchsteam der Schweiz aus. Für die Preisträger*innen bedeutet die Auszeichnung nicht nur eine wertvolle finanzielle Unterstützung, sondern auch eine erste grosse Anerkennung und die Chance, durch regionale und nationale Medien einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt zu werden.

Athlet*innen, die in der höchsten Nachwuchskategorie Erfolge erzielt haben, werden durch die Sporthilfe und Swiss Olympic nominiert. Als Basis dienen dabei die Eingaben der Verbandsverantwortlichen.

Ausgezeichnete Athlet*innen werden mit bis 12'000 Franken pro Jahr unterstützt. Teams mit bis zu 15'000 Franken pro Jahr.

Nominiert werden Athlet*innen für ihre herausragenden Leistungen auf Juniorenstufe in den folgenden drei Kategorien:

  • Nachwuchsathletin des Jahres 
  • Nachwuchsathlet des Jahres 
  • Nachwuchsteam des Jahres 

Nachwuchsathletin 2021

Amy Baserga | Biathlon
Preisgeld CHF 12'000

Erfolg 2021
   1. Rang Junioren-WM (Sprint)

Nachwuchsathlet 2021

Fadri Janutin | Ski Alpin
Preisgeld CHF 12'000

Erfolg 2021
   2. Rang Junioren-WM/Slalom

 

Nachwuchsteam 2021

Team Fechten
Thalia Ahumada, Lina Kühn, Olivia Roth & Nicole Schmid (v. l.)
Preisgeld CHF 15'000

Erfolg 2021
   1. Rang U19-WM/Doppelvierer