Portrait

Anna La Porta

Name
La Porta
Vorname
Anna
Wohnort
Basel
Kanton
Basel-Stadt
Geburtstag
10.07.2004
Sprachkenntnisse
Deutsch, Englisch, Italienisch
Sportart
Eiskunstlauf
Sportverband
Swiss Ice Skating
Webseiten
-

Über mich

Ich bin 15 alt. Wenn ich auf dem Eis laufe, fühle ich mich, als ob ich fliegen würde. Ich habe schnelle Fortschritte gemacht und habe schon den Gold-Test. Ich springe doppelte-Axel und alle Dreifache.

Das habe ich bis jetzt erreicht

Vice Schweizer Meisterin Unter 18, in der Saison 2018/19
Schweizer Meisterin Unter 14, in der Saison 2017/18
Teil Junioren Nationalmannschaft
Talent Card National

2019/20 Junioren
1. Ticino Cup, Bellinzona
2. Dreitannen Cup, Olten
2. ISU International Halloween Cup, Budapest
18. ISU Junior-Grand-Prix, Chelyabinsk

2018/19 Vice Schweizer Meisterin Junioren
2. Schweizer Nationale Meisterschaften
1. EVBN Cup, Grindelwald
1. Flimser Trophy, Flims
5. ISU International Coupe de Printemps, Kockelscheuer
5. ISU International Bavarian Open 2019, Oberstdorf

2017/18 Schweizer Meisterin Unter 14
1. Schweizer Nationale Meisterschaften U14
1. EVBN Cup, Grindelwald
1. Flimser Trophy, Flims
2. Montalin Cup, Chur
2. Züri Leu Cup, Zuerich
2. Trofeo dei Castelli, Bellinzona
3. Trophée Romand, Trois-Chêne
8. ISU Grand Prix, Bratislava
12. Egna Spring Trophy, Egna

Das sind meine Ziele

- Beste bei Schweizer Nationale Meisterschaft Unter 18 in 2019/20
- Teilnahme an den Olympische Jugend-Winterspiele 2020
- Teilnahme an den ISU Wettkämpfen 2019/20
- Teilnahme an einem Junior-Grand-Prix 2019/20

Ich eigne mich als Patenathlet-/in besonders weil...

Ich arbeite sehr ernst und leidenschaftlich, um meine Ziele zu erreichen, und weiß, dass ich sie erreichen kann. Meine Familie unterstützt mich. Professioneller Eiskunstlauf hat aber sehr hohe Kosten, die meine Familie nicht allein tragen kann.