Portrait

Isabella Pedrazzi

Name
Pedrazzi
Vorname
Isabella
Wohnort
Altendorf
Kanton
Schwyz
Geburtstag
06.08.2004
Sprachkenntnisse
Deutsch, Englisch, Französisch
Sportart
Ski alpin
Sportverband
Swiss-Ski
Webseiten
-

Über mich

Ich bin polysportiv in einer sehr aktiven Familie mit 2 Brüdern auch Skirennfahrer, aufgewachsen. Seit Aug. 2019 besuche ich das Sportgymnasium Davos.

Das habe ich bis jetzt erreicht

Saison 2020/21, U18
FIS: Rang 9,11,12; neun Top 20 Klassierungen
U18 Schweizermeisterschaft: Riesenslalom 4. Rang, Alpine Kombination 5. Rang, SuperG 10. Rang; Elite Schweizermeisterschaft: Abfahrt 23. Rang
FIS Punktuellste Klassierung Schweiz Jg 2004: GS: 3., DH und SL 6., SG und AC 8.
Saison 2019/20, U 16:
International:
1. Riesenslalom, 3. In der Kombination im Arge Alp (Die besten Athleten aus 10 Ländern: St. Gallen, Graubünden, Tessin, (Liechtenstein,) Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Bayern, Südtirol, Trentino, Lombardei)
3. im Kitzrace Riesenslalom von Kitzbühel
National:
Beste Riesenslalomfahrerin U16 der Schweiz
Zweitbeste Athletin des Jahrganges 2004 der Schweiz
Nationale Vergleiche: Ränge 1,2 (RS)
Interregio: Ränge 1,1,3,4,
3. Rang im Swisscom Jugendcup
2. Platz Swiss-Ski Punkteliste: 27.36
Selektion fürs NLZ geschafft.

Das sind meine Ziele

Kurzfristig
möchte ich Ende Saison 2021/22 national unter den Top 3 meines Jahrganges sein.
Mittelfristig
ins Nationale Kader aufsteigen und
im Sportgymnasium Davos schulische und sportliche Erfolge erzielen.
Langfristig
möchte ich im Weltcup starten,
am Sportgymnasium die Matura bestehen,
gesund bleiben und weiterhin mit viel Freude und Motivation Skirennen fahren sowie meine Technik stetig verbessern und als Athlet mich weiterentwickeln.

Ich eigne mich als Patenathlet-/in besonders weil...

... ich mich mit viel Freude von Jahr zu Jahr in meinen sportlichen Leistungen gesteigert und schon viel erreicht habe
… ich mit grosser Neugierde und Interesse Neuem gegenübertrete
… ich jeder Situation etwas Gutes abgewinnen kann
… ich sehr ehrgeizig und zielgerichtet unterwegs bin
… ich als polysportive Athletin (Ski alpin, Langlauf, Tennis, Biken, Leichtathletik, Inline Skaten, Kiten, Sypoba, Schwimmen) vielseitig ausgebildet bin
und weil ich sehr, sehr dankbar sowie stolz wäre, als Patenathlet ausgewählt zu werden.